Wage den Sprung - erobere den Ozean!

Ein Artikel über Berufung und Wirken, inspiriert von SEOM`s Lied „Berufung“

Wage den Sprung – erobere den Ozean!

Hast du deine Berufung schon gefunden? Gehst du bereits einer Arbeit nach, die du wirklich liebst? Hinterlässt du bereits deinen schöpferischen Selbstausdruck auf unserem Planeten Erde?

Wenn ja, herzlichen Glückwunsch! Wenn nicht, dann könnte dieser Artikel hilfreich für „deinen Sprung zur Ozeaneroberung“ sein.

Wahre Berufung – was heißt das eigentlich überhaupt?

Wahre Berufung ist das Gegenteil von einem Beruf, mit dem du vordergründig das Ziel „Kohle ranschaffen“ verfolgst. Wahre Berufung zu leben bedeutet vielmehr, dein volles Potenzial zu entfalten, dich selbst zu verwirklichen und mit deinem Wirken einen bedeutsamen Mehrwert für die Welt und ihre BewohnerInnen zu schaffen. Immer mehr Menschen folgen „ihrem Ruf“ und begeben sich auf den Weg, der auch als Aufforderung des Herzens verstanden werden kann, „deine Mission“ zu erfüllen.

„Du wurdest dieser Welt gesandt, um deine Kräfte zu entfalten

Und bist auserwählt, um wahre Stärke zu erhalten

Trau dem Kompass deines Herzens, wenn du an das Ruder willst

Folg den Winden und tu stets, wozu du dich berufen fühlst“

Berufung ist keine Utopie

Berufung ist keine Utopie, sie ist dein Leben. Jeder Mensch ist ein einzigartiges, besonderes Geschenk für diese Welt und wiederum von ebendiesen Reichtümern umgeben. Kannst du deinen einzigartigen, unbezahlbaren Wert fühlen? Viele von uns haben im Laufe ihres Lebens den Zugang zu ihrer Einzigartigkeit verloren und fühlen sich im permanenten Vergleich mit der Konkurrenz wert- und damit chancenlos. Der Versuch, in vorgegebenen Bahnen und im ständigen Wettkampf gegeneinander zu schwimmen, endet nicht selten in mangelnder Selbstachtung, Burnout und Depression. Wir stecken im engen Rinnsal fest und suchen verzweifelt den Weg zum Ozean, auf dem wir gemeinsam die Segel setzen und uns vorm Untergang bewahren könnten.

„Vertraue deinem Leben und den Zeichen auf den Wegen

Du bist von einem Ozean von Reichtümern umgeben

Setz die Segel, um Erfolg an Erfolg zu reihen

Dein Potential zu entfalten und um stolz zu gedeihen“

Dein Auftrag

Verstehe deine Berufung als deine „Ozeaneroberung“, als Auftrag deines Herzens, die Segel zu setzen und dich ins unaufhaltsame und kraftvolle Fahrwasser des Vertrauens zu begeben.

„Lass dich von den Zeichen leiten und du wirst sehr schnell erleben

Dass sich alle Einzelheiten wie von selbst ergeben

In dieser Welt umgeben dich mehr Dinge als du sehen kannst

Jede Angst verfliegt, wenn du Vertrauen in deinen Weg erlangst“

Dein Ausdruck

Deine Berufung zu finden und ihr eine klare Ausdrucksform in deinem Tun zu verleihen, ist etwas, was dich wirklich antreibt und neben einer erfüllenden Beziehung die größte Quelle für Selbstachtung und Glück. Deine Berufung vereint deine Erfahrungen, Begabungen, Talente und Freuden und ist sinnvoll ausgerichtet auf ein höheres Ziel, die Vereinigung von Arbeit und Selbstverwirklichung. Deine Berufung zu leben ist kein Egoismus, sondern gesunde Selbstliebe und diese wiederum Voraussetzung für wahrhaftige Nächstenliebe. Du bist nicht hier, um die Erwartungen und Träume eines anderen zu erfüllen, du hast eine Verabredung mit deiner Seele.

„Du bist hier, um das Leben zu genießen

Um zur Mündung der Bestimmung frei im Lebensfluss zu fließen

Folg den Wellen der Erfüllung, lass dich von den Winden leiten

Und du wirst durch die Bestimmung Richtung Himmel gleiten“

Deine Selbstexpertise

Das mag in deinen Ohren vielleicht abgehoben, übertrieben romantisch, utopisch oder gar lächerlich klingen. Und ja, du magst Familie haben, die es zu ernähren gilt und Geld verdienen damit sowohl existentiell, als auch lobenswert ist. Doch die Zeiten und damit auch die Technologien und das Denken ändern sich. In vielen Lebensbereichen werden immer mehr Technologien einfache und langweilige Jobs übernehmen und uns damit gleichzeitig mehr Freiheit geben. Doch um diese Freiheit zu nutzen, braucht es Selbstexpertise – also mach dich auf den Weg und lerne dich kennen! Wer bist du? Was sind deine Stärken, was deine Schwächen? Welche Bedingungen brauchst du, um dein Potential voll zu entfalten?

„Worauf wartest du? Folge deinem himmlischen Ruf

Dessen Klang die Göttlichkeit in deinem Innern erschuf

Du bist, was du tust und du tust, was du bist

Wenn du nur das wahre Bild deiner Berufung erblickst“

Dein Erfolg

Erfolgreiche Menschen sind sich selbst gewiss, d.h. sie wissen, wie sie „ticken” und versuchen nicht, das Imitat eines anderen zu sein! Sie wissen um ihre Talente und leben ihre Berufung. Finde heraus, welches Boot du am besten steuern, welchen Ozean du am besten bereisen und welchen du besser meiden sollst. Und dann setze die Segel – finde deinen Erfolgskurs!

„Du bist hier, um jeden Tag deiner Berufung zu folgen
Und egal, was jemand sagt, deine Zukunft ist golden
Vertrau auf deinen Weg und die Dinge fügen sich
Folge dem, was dich bewegt, und du fliegst ins Licht“

Das wünsche ich Dir von Herzen!

Wünschst du dir Unterstützung?

Vielleicht hast du jetzt Lust bekommen, den Sprung zu wagen und den Ozean zu erobern, weißt aber nicht so richtig, wo und wie du anfangen sollst!? Gerne unterstütze ich dich dabei, die Segel so zu setzen, dass du Wind „unter den Flügeln“ bekommst und so richtig Fahrt aufnimmst! Buche dir dafür jetzt gerne ein Kennenlerngespräch und wir schauen gemeinsam, ob ich dich auf deinem Weg ein Stück begleiten und unterstützen kann. 

Hat dir der Artikel gefallen? Vielleicht gefällt dir auch dieser Beitrag zum Thema Visionen und Herzensziele erreichen. 

über die Autorin

Hallo, ich bin Katrin!

Als Expertin für Selbsterkenntnis und Herzenswege unterstütze und begleite ich Menschen mit Human Design, meinem ganzheitlichen Coachingansatz und meiner intuitiv-empathischen Gabe, sich selbst in ihrer wahren Größe und ihrem einzigartigen Sein zu erkennen, ihre Herzensmission zu finden, ihr zu folgen und ihre persönliche Energie zum vollen Ausdruck zu bringen - für ein freies, selbstbestimmtes und erfülltes Leben.

Ich selbst bin diesen Weg gegangen, in dem ich mich aus dem mich ermüdenden und frustrierenden Hamsterrad in meiner Rolle als verbeamtete Lehrerin befreit und mich auf den Weg begeben habe, meine einzigartigen Gaben und Talente, aber auch meine Sehnsucht nach mehr Autonomie, Selbstbestimmung und Wirksamkeit auszuleben.

Heute finde ich kreative Vielfalt und Erfüllung in meinem Wirken als Coach, Texterin, Mediengestalterin und Künstlerin und den unermesslich hohen Wert, mein Geschenk weitergeben und anderen zur Verfügung stellen zu dürfen.

Und genau das wünsche ich dir auch: Das Erkennen und Wertschätzen deiner Einzigartigkeit, den Mut, dem Weg deines Herzens zu folgen und das Vertrauen, dass sich dahinter verborgene Türen, ungeahnte Wege und unbezahlbare Schätze offenbaren werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
>