24

August

widerstand überwinden

Widerstand ist ein Teil von dir!

Hast du schonmal ein Vorhaben gestartet und bist voller Begeisterung und Euphorie los, um dann nach kurzer Zeit festzustellen, dass du stecken bleibst oder sich die Sache wieder im Sand verläuft?

Hast du schonmal groß geträumt und eine Vision entworfen, die dich erst voll motivierte, dann aber große Ängste und Zweifel aufkommen ließ und dich schließlich der Mut zu beginnen verließ?

Bestimmt kennst du solche oder so ähnliche Momente, denn fast immer, wenn wir für unsere Wünsche und Träume losgehen, kommt irgendwann der Punkt, an dem sich unser Verstand mit gewissen Einwänden zu Wort meldet und uns vom Erreichen unserer Ziele abhalten will. Alles, was dich bisher bereits davon abgehalten hat, das zu erreichen und zu leben, was du dir aus der Tiefe deiner Seele wünschst, klopft erneut an deiner Tür, möchte freundlich von dir empfangen und beachtet werden.
Jeder aufkommende Widerstand ist ein Teil von dir, der sich wieder und wieder meldet, so lange, bis er von dir empfangen und geheilt wurde. Es sind alte Muster oder Verletzungen, die sich zurück melden, um von dir angenommen und geliebt zu werden.
Jedes Mal, wenn du dem Widerstand nicht stand hältst und dich von der Zielerreichung abhalten lässt, verbannst du diese persönlichen Wesensanteile wieder in den Bereich des Unbewussten und sorgst somit dafür, dass sie bei jedem neuen Versuch ein Vorhaben umzusetzen, wieder aktiv werden und erneut an deine Tür klopfen.
Wenn du den Widerstand und seine mit ihm verbundenen Emotionen wie Schmerz, Leid, Angst, Enttäuschung usw. hingegen willkommen heißt und dich diesen unliebsamen Themen widmest, kann dieser Anteil heilen und wieder in dir integriert werden. Mit jedem bewussten Prozess, Widerstand aufzugeben und zu überwinden, wirst du dich stärker und erfolgreicher fühlen und keinen Grund mehr darin sehen, gegen die nächsten Widerstände anzukämpfen.

Widerstand ist allgegenwärtig, ein wesentlicher Bestandteil des Lebens, ohne den es keine Entwicklung und kein Wachstum gäbe. Oder was glaubst du, wie viel Widerstand eine Blume in Kauf nehmen muss, bis aus einem Samen eine wundervolle Blüte hervorgeht?
Wenn du damit beginnst, Widerstand nicht mehr als Feind im Außen, sondern als Teil in dir und damit als wertvollen Freund und Partner zu sehen, kannst du aktiv das korrigieren und heilen, was dich bisher unbewusst davon abgehalten hat, vollkommen du selbst zu sein.

Was kann dir also konkret und kurz zusammengefasst dabei helfen, Widerstände aufzulösen?

1. Annehmen was ist.
2. Bewertungen zurückstellen, d.h. Widerstand schlicht als Widerstand anzuerkennen.
3. Widerstand bewusst willkommen heißen.
4. Widerstand bewusst spüren.
5. Widerstand loslassen oder, wenn das noch nicht geht, Schritte 1 bis 4 so lange wiederholen, bis sich der Widerstand auflöst.
Erwarte nichts und gib alles, auch wenn sich der ein oder andere Widerstand als sehr hartnäckig erweisen kann. Manchmal kann es eine Weile dauern, bis du loslassen und sich der Widerstand auflösen kann. Doch wenn du dich stets daran erinnerst, dass er so oder so da ist, wird dich nichts mehr davon abhalten können, ihm freundlich zu begegnen und ihn aus der Tiefe des Unbewussten zu befreien.

Was auch immer du gerade in deinem Leben verändern oder erreichen möchtest, nichts kann dich davon abhalten, außer du selbst.

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat und du nun voller Motivation bist, deine Vorhaben umzusetzen und Widerstände willkommen zu heißen, dann  ist vielleicht auch mein Beitrag „Veränderung ist nicht einfach – 7 Schritte wie sie dennoch gelingt“ hilfreich für dich. Darüber hinaus kann auch ein professionelles Coaching eine große Stütze sein, um aufkommende Widerstände und Zweifel auf dem Weg der Zielerreichung mit Garantie zu überwinden und sicher am gewünschten Ziel anzukommen. Kontaktiere mich gerne, wenn du Lust auf ein Kennenlernen und ein kostenloses Strategiegespräch hast – allein dieses wird dich deinem Ziel garantiert einen Schritt näherbringen!

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Verwirklichen deiner Visionen und die notwendige Stärke, dabei aufkommende Widerstände willkommen zu heißen und zu überwinden.

Von Herzen, Katrin ✨💚✨

über die Autorin

Hallo, ich bin Katrin!

Als Expertin für Selbsterkenntnis und Herzenswege unterstütze und begleite ich Menschen mit Human Design, meinem ganzheitlichen Coachingansatz und meiner intuitiven Gabe, sich selbst in ihrer wahren Größe und ihrem einzigartigen Sein zu erkennen, ihre Herzensmission zu finden, ihr zu folgen und ihre persönliche Energie zum vollen Ausdruck zu bringen - für ein freies, selbstbestimmtes und erfülltes Leben.

Ich selbst bin diesen Weg gegangen, in dem ich mich aus dem mich ermüdenden und frustrierenden Hamsterrad in meiner Rolle als verbeamtete Lehrerin befreit habe und mich auf den Weg machte, meine einzigartigen Gaben und Talente, aber auch meine Sehnsucht nach mehr Autonomie, Selbstbestimmung und Wirksamkeit auszuleben.

Heute finde ich kreative Vielfalt und Erfüllung in meinem Wirken als Coach, Texterin, Mediengestalterin und Künstlerin und den unermesslich hohen Wert, mein Geschenk weitergeben und anderen zur Verfügung stellen zu dürfen.

Und genau das wünsche ich dir auch: Das Erkennen und Wertschätzen deiner Einzigartigkeit, den Mut, dem Weg deines Herzens zu folgen und das Vertrauen, dass sich dahinter verborgene Türen, ungeahnte Wege und unbezahlbare Schätze offenbaren werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
>